Partnerstadt Groß Köris

Die Gemeinde Much verbindet mit der ostdeutschen Gemeinde Groß Köris (ca 2.000 Einwohner) eine enge Gemeindefreundschaft. Groß Köris liegt im Land Brandenburg, im Landkreis Dahme-Spreewald, etwa 40 km südöstlich von Berlin.

 

Erste Kontakte zu Groß Köris wurden vom damaligen Gemeindedirektor Klaus Ringhof im Rahmen einer geleisteten Verwaltungshilfe nach der deutschen Wiedervereinigung geknüpft.

 

Durch die Verwaltungshilfe in Form von Beratungen konnten enge Verbindungen zu Gemeindeverwaltung, Fraktionen und Vereinen hergestellt werden. Dadurch entstanden insgesamt auch engere Kontakte zu den Bürgern von Groß Köris und den zur Gemeinde gehörenden Ortschaften. Ihren offiziellen Charakter erhielt die Gemeindefreundschaft Much-Groß Köris durch die urkundliche Besiegelung am 30.11.1991.

Termine

24./25.06.2017

Die Köriser Graskarpfen nehmen wieder an den Heufresser Wettkämpfen teil.

 

07. - 10.09.2017

Wir besuchen unsere Partnergemeinde Groß Köris.