Partnerstadt Doullens (F)

Bereits seit 1976 pflegt die Gemeinde Much eine Partnerschaft mit der ca. 440 km entfernten französischen Stadt Doullens (Picardie). Doullens (ca. 7.200 Einwohner) liegt in einer hügeligen grünen Landschaft im Authie-Tal und gehört zum Department Somme.

 

Etwa zwei Stunden sind es nach Paris, etwa eine Stunde bis zum nächsten Badeort am Meer. Zu den größeren Städten in der Umgebung gehören Arras, Albert und Amiens, das durch seinen Dom bekannt wurde.

 

Bei einem Bummel durch die Straßen von Doullens entdeckt man renovierte Hausfassaden, einen Glockenturm und die beiden Kirchen "Notre-Dame" und "Saint Pierre".

 

Das bemerkenswerte Rathaus wurde im Jahre 1898 erbaut und wird mit seinen fünf Ebenen und 31 Räumen noch heute als solches benutzt. Im ersten Stock befindet sich der "Saal des vereinten Oberkommandos", der besichtigt werden kann.

 

Sehenswert ist auch die Zitadelle, die im 16. Jahrhundert erbaut wurde, da Doullens zu dieser Zeit Grenzstadt zu den spanischen Niederlanden war.

Termine

24./25.06.2017

Die Köriser Graskarpfen nehmen wieder an den Heufresser Wettkämpfen teil.

 

07. - 10.09.2017

Wir besuchen unsere Partnergemeinde Groß Köris.